Osterpaket von Mum!

by Kai on 06/05/2006

Man soll es nicht glauben – das am 9.3.2006 abgeschickte Osterpaket von meiner Mum ist endlich angekommen!!! Juhu und ganz vielen lieben Dank fuer all die schoenen Sachen!

Und zwar ist folgendes passiert:

Das Paket ging an unsere alte Adresse in der Adelaide Road – Pakete werden in Neuseeland aber nicht weitergeleitet, wenn man einen Nachsendeantrag stellt. Also fand unsere Nachmieterin (Simona aus Rumaenien) dann wohl gestern das Paket und rief unsere ex-Property-Managerin Megan an, weil sie keine Kontaktdaten von uns hatte. Megan rief dann Diane an und Diane Simona, so dass wir vorhin (Samstag mittag, nachdem ich von der Uni zurueck war) kurz bei ihr vorbeigefahren waren und es abgeholt haben.

Und das war alles drin, juhu…!!!

Buecher:

Kristian Hannah – An fernen Küsten
Jean-Pierre Davidts – Der kleine Prinz kehrt zurueck
Nicci French – Der Sommermörder
Stefanie Zweig – Der Traum vom Paradies
und
ein “Weil Du Katzen liebst” Katzenbildbuch

Dazu eine Osterkarten, eine Ansichten von Ober-Moerlen-Karte (ich wusste ueberhaupt nicht dass es sowas gibt, die ist echt schoen, Mum), zwei Ostereier-Kerzen (nehmen wir dann für naechstes Jahr ;), Servietten und ein Plüschschaf ;) und – soviel zu den vielgelobten Quarantänebestimmungen: Isla Moos gegen Heiserkeit!!!

Fast vergessen haette ich einen kleinen Porzellanhasen, der wie ein Wunder auch die Reise ueberstanden hat, ohne einen Koerperteil bzw. seinen eigenen Körper zu verlieren!

Das ist unser erstes Paket, wir freuen uns ganz doll und fangen mal an uns durch die Bücher zu lesen – wird nicht lange dauern, bis wir die durch haben, fürchte ich… DANKE Inge!!!!!!!!!!!!!

Was mich uebrigens echt wundert – und was nach wie vor nicht nachvollziehbar ist, ist wo das Paket jetzt 2 Monate war. Es wurde definitiv nicht von Quarantine oder Zoll geöffnet, d.h. es muss entweder 2 Monate auf einem Schiff gelegen haben, oder irgendwo einem einem Sack auf einem asiatischen Flughafen vergessen worden sein.

{ 1 comment… read it below or add one }

Inge König May 6, 2006 at 12:00 am

Ja endlich hat es geklappt. Und wie besprochen, Liste machen und dann schicke ich wieder mal ein Überraschungspaket. Wir lieben Euch. Inge und Ludwig.

Leave a Comment

Previous post:

Next post: